Ansprechpartner

Dr. Alexander Wirsig

Tel: 0711 66670 82
wirsig@mbw-net.de

Carina Faigle

Tel: 0711 66670 61
faigle@mbw-net.de

Was sind geschützte Originale?


Ob Schwarzwälder Schinken, Schwäbische Spätzle oder Filderkraut – Baden-Württemberg bietet eine Vielzahl bekannter und beliebter landestypischer Spezialitäten. Diese Originale stehen aufgrund ihrer eigenen Geschichte, authentischen Herstellungsverfahren und besonderen Qualität für unverfälschten Genuss und prägen Baden-Württembergs Image als Genießerland. Hinter den kulinarischen Botschaftern verbergen sich die regionalen Spezialitäten aus Baden-Württemberg.

Die Kampagne „geschützte Originale“ gibt Verbraucherinnen und Verbrauchern klare Informationen zu Herkunft und Qualität dieser geschützten Spezialitäten an die Hand und unterstützt sie künftig bei ihren Kaufentscheidungen. Sie sind zugleich Alleinstellungsmerkmal für die regionalen Verarbeiter und Produzenten, die zum Image des Genießerlandes beitragen und somit Wertschöpfung sichern und die Traditionen in der Lebensmittelerzeugung bewahren.

In der EU sind über 1.100 Lebensmittel sowie über 1.800 Weine und über 120 Spirituosen geschützt - in Baden-Württemberg sind es derzeit 17 Lebensmittel sowie 7 Weine und Spirituosen.

Weiterführende Infomationen finden Sie unter:

http://ec.europa.eu/agriculture/quality/schemes/index_de.htm