Login   |  
Start » News

News




Internationale Grüne Woche 2016

Die 81. Internationale Grüne Woche findet vom 15. – 24. Januar 2016 statt. Der neue Landesauftritt mit Ausstellern der Land- und Ernährungswirtschaft, des Tourismus sowie Bühne, Biergarten und Genuss-Regionen Baden-Württemberg, der in diesem Jahr erstmals vorgestellt wurde, wird in 2016 fortgesetzt. Auf 841 qm zeigt sich das Land als „Genießerland Baden-Württemberg“. Wir bieten in Halle... mehr erfahren.

Baden-Messe in Freiburg

Vom 12. – 20. September 2015 präsentieren wir uns auf der Fläche des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbands in Halle 4, die unter dem Motto „Natürlich Regional“ steht. Botschafterinnen für Agrarprodukte aus der Region informieren über die Qualitätszeichen und Bio-Zeichen Baden-Württemberg, stehen für Fragen zur Verfügung und bieten den Besuchern Rezepte mit heimischen Spezialitäten an.Für alle, die... mehr erfahren.

Bio-Verkostungsaktion auf dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart

Zum mittlerweile vierten Mal begrüßte die Stadt Stuttgart rund 100.000 Menschen beim Evangelischen Kirchentag vom 03. – 06. Juni 2015.  Das Wetter spielte gut mit, so dass unsere Botschafterinnen für Agrarprodukte aus der Region die verschiedenen Verkostungsprodukte bei strahlendem Sonnenschein anbieten konnten. Direkt neben dem „Gläsernen Restaurant“, das ausschließlich Gerichte in Bio-Qualität anbot, standen unsere Botschafterinnen... mehr erfahren.

Bunte Vielfalt aus dem Südwesten auf dem Öko-Aktionstag in Freiburg

Bei strahlendem Sonnenschein und guter Stimmung ließen es sich die Freiburger am 16. Mai 2015 nicht nehmen, den Öko-Aktionstag auf dem Kartoffelmarkt zu besuchen. Eröffnet wurde der Öko-Aktionstag durch Alexander Bonde, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und Gerda Stuchlik, Bürgermeisterin der Stadt Freiburg. Die zahlreichen verschiedenen Bio-Aussteller aus Baden-Württemberg präsentierten und verkauften ihre bunten... mehr erfahren.

Fränkischer Grünkern g.U. in die Genießergalerie des Landes aufgenommen

Die Europäische Union hat dem Fränkischen Grünkern das amtliche Siegel „geschützte Ursprungsbezeichnung“ verliehen und damit besonders geschützt. Aktuell sind in der EU über 1.100 Lebensmittel sowie über 1.800 Weine und über 120 Spirituosen eingetragen, davon in Baden-Württemberg 16 Lebensmittel,  7 Weine und 5 Spirituosen: Am 17. April wurde dieser erstklassige kulinarische Botschafter durch Minister Alexander... mehr erfahren.

Marketingtag 2015

Am 20. Mai 2015 fand im Quadrium in Wernau der diesjährige Marketingtag statt. Alle Zeichennutzer des Qualitätszeichen und Bio-Zeichen Baden-Württemberg sowie sämtliche Vertreter der Fördergemeinschaft Baden-Württemberg und Vertreter der Presse und des Handels waren eingeladen.       Begrüßung durch MD Wolfgang Reimer   Ministerium für Ländlichen Raum und     Verbraucherschutz Baden-Württemberg      ... mehr erfahren.

Mannheimer Maimarkt – wir sind dabei!

Vom 25.04. bis 05.05.2015 ist Mannheimer Maimarkt! Mit dabei: die MBW Marketinggesellschaft mit der Sondschau Baden-Württemberg in Halle 41. Unser diesjähriges Motto in der Kochwerkstatt lautet: Zeitlos im Trend: Die Vollwertküche. Wir laden die Besucher herzlich ein, unter Anleitung unseres Gourmetkochs Eberhard Braun z.B. „Traditionelle Spezialitäten mit der Kraft aus Getreide, Obst und Gemüse“ zu... mehr erfahren.

Das “Genießerland” Baden-Württemberg auf der Grünen Woche in Berlin

Bei uns im Ländle isch’s halt oifach schee… … davon konnten sich die Besucher der Grünen Woche vom 16. – 25. Januar 2015 in Berlin selbst überzeugen. In Halle 5.2. b präsentierte die MBW Marketinggesellschaft das schöne Bundesland Baden-Württemberg von seiner besten Seite. Es gab kulinarische Köstlichkeiten zu genießen und touristische Angebote zu entdecken. Dazu... mehr erfahren.

Kulinarische Botschafter auf Neujahrsempfang

Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der EU standen EU-geschützte Spezialitäten aus dem Schwarzwald im Vordergrund: Weltweit bekannte Produkte wie der Schwarzwälder Schinken g.g.A. und das Schwarzwälder Kirschwasser g.A. repräsentierten als Kulinarische Botschafter das Genießerland Baden-Württemberg.          Copyright bei FKPH: v.l.n.r. EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Günther Oettinger... mehr erfahren.

Gratulation den „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“ -Gastronomen

Im Januar stellte Minister Bonde den druckfrischen „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“ -Restaurantführer 2015 vor und zeichnete den 300. Mitgliedsbetrieb aus.  „Die „Schmeck den Süden.Baden-Württemberg“‘-Gastronominnen und -Gastronomen sind unverzichtbar für das Genießerland Baden-Württemberg: Sie vereinen dank ausgezeichneter regionaler Produkte das vielfältige kulinarisches Angebot unseres Landes und verbinden zusammen mit den einzigartigen Kulturlandschaften, Gastronomie und Tourismus“, sagte... mehr erfahren.

Vorankündigung Marketingtag 2015

Am 20.05.2015 wird im Quadrium in Wernau der diesjährige Marketingtag stattfinden. Alle Zeichennutzer des Qualitätszeichen und Bio-Zeichen Baden-Württemberg, sowie sämtliche Vertreter der Fördergemeinschaft Baden-Württemberg sowie Vertreter der Presse und des Handels sind herzlich eingeladen. Der Themenschwerpunkt wird auf der Einführung der Gentechnik-Freiheit im Qualitätszeichen und der deutschlandweiten Absatzsteigerung regionaler Marken durch Warenverpackung und Präsentation im... mehr erfahren.

Tour de Ländle 2015

Wieder geht es auf der Tour de Ländle, veranstaltet von SWR4 und EnBW, mit dem Fahrrad für vier Tage quer durch Baden-Württemberg. Für trainierte Fahrer gibt es die Tour 100, für weniger geübte Fahrer und Familien die Erlebnistour. Genaueres finden Sie unter http://www.swr.de/tour. Die Anmeldung für die Tour 100 ist ab dem 23.03.2015 möglich.Unterstützt wird... mehr erfahren.

Für Infos rund um Bio: Das Portal www.bio-aus-bw.de

Seit letztem Sommer bildet das Portal eine feste Größe für alle, die Informationen rund um Bio aus Baden-Württemberg suchen. Unter www.bio-aus-bw.de können sich Verbraucher, Erzeuger, Unternehmer, Lehrkräfte, Schüler, Auszubildende und Studierende einen Überblick über den Ökologischen Landbau Baden-Württembergs verschaffen. Neben aktuellen Veranstaltungen und Impressionen vergangener Aktionen greift das Portal zentrale Themen rund um den Ökolandbau... mehr erfahren.

Der mobile Naturkostmarkt auf der BioSüd 2015

Auf der BioSüd Messe, die dieses Jahr am 20. September in Augsburg stattfindet, präsentiert die Bio-Branche seit mehreren Jahren überzeugend ihre Leistungsfähigkeit und Vitalität. Sie ist daher ein wichtiger Treffpunkt der Branche und richtet sich an Fachbesucher aus Naturkost- und Reformwarenhandel, Bio-Supermärkte, Bio-Großverbraucher und -Gastronomie.  Dieses Jahr bringen wir unser Konzept des „Naturkostmarkts“ auf die... mehr erfahren.

Öko Aktionstag 2015 in Freiburg

Am Samstag, den 16. Mai 2015 findet der zweite Öko-Aktionstag Baden-Württembergs auf dem „Kartoffelmarkt“ in Freiburg im Breisgau statt. Wie schon im vergangenen Jahr in Stuttgart erwarten wir auch dieses Mal eine „bunte Vielfalt aus dem Ländle“. Alle Zeichennutzer des Bio-Zeichens Baden-Württemberg sind herzlich dazu eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und sie interessant, mitreißend und... mehr erfahren.

Bio + Regional = Optimal !

Auf der BIOFACH in Nürnberg hat sich auch dieses Jahr das Fachpublikum zahlreich eingefunden um sich auszutauschen, kennen zulernen und die Branchentrends zu entdecken. Da darf Bio aus Baden-Württemberg selbstverständlich nicht fehlen. Nach einem gelungenen Auftakt der Messe wurden die Aussteller: Obst vom Bodensee, Reichenau Gemüse, Biokorn, ÖKOBO und die Firma Aroma Snacks von Ministerialdirektor Wolfgang Reimer sehr... mehr erfahren.

Gipfeltreffen der Feinschmecker

Am 31. Oktober 2014 fand in Baiersbronn der zweite baden-württembergische Genussgipfel statt. Im Mittelpunkt standen sowohl die Biodiversität alter Sorten und die Vielfalt regionaler Produkte als auch eine bewusste und genussvolle Ernährung sowie eine zukunftsfähige Lebensmittelkultur. Verbraucherminister Alexander Bonde zeichnete unter dem Motto „Alte Sorten für neue Zeiten – Genuss und Verantwortung“ außerdem die Genussbotschafterinnen und Genussbotschafter... mehr erfahren.

Spezialitäten aus dem Genießerland auf der Salone del Gusto

Anlässlich der internationalen Slow-Food-Messe „Salone del Gusto” vom 23. bis 27. Oktober in Turin stellte der Amtschef des Verbraucherministeriums Ministerialdirektor Wolfgang Reimer dort EU-geschützte und weitere Spezialitäten aus Baden-Württemberg wie die Alblinse, den Birnenschaumwein aus der Obstsorte Champagner Bratbirne, das Filderkraut g.g.A., den Fränkischen Grünkern, die Höri Bülle g.g.A., das Schwäbisch-Hällische Qualitätsschweinefleisch g.g.A. und den Weideochse... mehr erfahren.

Wir melden uns zurück!

Nachdem es lange still um unseren Newsletter geworden war, starten wir nun mit Ihnen und unserer neu gestalteten Homepage in die Vorweihnachtszeit und blicken dabei auf die vergangenen Monate zurück. Das ist neu: Im neuen Download-Bereich können alle Dokumente zum Qualitätszeichen sowie zum Bio-Zeichen Baden-Württemberg „in einem Rutsch“ heruntergeladen werden. Den Nutzern und Lizenznehmern der... mehr erfahren.

Was passt besser zusammen als Bio und Baden-Württemberg?

Das Bio-Zeichen Baden-Württemberg gewährleistet die regionale Wertschöpfung: Vom Bio-Rohstoff über die Verarbeitung bis zum Endprodukt. Damit können die Verbraucher bei ihrem Einkauf die regionale Wirtschaft unterstützen und den ökologischen Landbau in Baden-Württemberg fördern. Die Möglichkeit die Vielfalt der regionalen Bio-Köstlichkeiten kennen zu lernen, bot sich im Oktober gemeinsam mit den Großhändlern für Naturkostprodukte Rinklin und... mehr erfahren.

QZBW ohne Gentechnik

Eine große Zahl von Verbrauchern möchte Umfragen zufolge keine gentechnisch veränderten Produkte kaufen. Gerade regionale Erzeuger und Hersteller stellen sich zunehmend diesem Anspruch. Das Qualitätszeichen Baden-Württemberg trägt dem ebenfalls Rechnung und wird schrittweise gentechnikfrei. Auch aus diesem Grunde wurde das Qualitätszeichen bei einem Vergleich von Regionalsiegeln in der Zeitschrift natur (Ausgabe 8/14, Seite 77) zusammen mit... mehr erfahren.

Neue Homepage

Besuchen Sie unsere neu gestaltete Homepage unter www.gemeinschaftsmarketing-bw.de Informieren Sie sich bequem online über die MBW Marketinggesellschaft, das Qualitätszeichen Baden-Württemberg und das Bio-Zeichen Baden-Württemberg, unsere Messen und Veranstaltungen sowie über die Kulinarischen Botschafter. Wir freuen uns auf Ihren „Besuch“!... mehr erfahren.

Willkommen im Genießerland Baden-Württemberg auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Das Genießerland Baden-Württemberg öffnet seine Tore in Halle 5.2b vom 16. – 25. Januar 2015 für die Besucher der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin. Die Gartenwirtschaft lädt zum Schlemmen landestypischer Speisen und Getränke ein. Gönnen Sie sich leckere Maultaschen und Spätzle der Firma Bürger oder herzhaften Schwarzwälder Schinken von Hans Adler. Darf es zum... mehr erfahren.

Unsere Termine

  09.04.-12.04.2015   Slow Food – Markt des Guten Geschmacks in Stuttgart, Kochwerkstatt 25.04.-05.05.2015   Mannheimer Maimarkt, Sonderschau Baden-Württemberg 30.05.-07.06.2015  Südwest Messe in Villingen-Schwenningen 10.10.-14.10.2015   Anuga in Köln  ... mehr erfahren.

Höri Bülle g.g.A. – Willkommen in der Genießergalerie

Die Höri Bülle ist eine rote Speisezwiebel, welche seit Jahrhunderten auf der Halbinsel Höri am westlichen Ende des Bodensees angebaut wird. Sie zählt zu den alten Landsorten und wird ausschließlich durch eigene Nachzucht vermehrt. Die Höri Bülle unterscheidet sich von anderen roten Zwiebelarten vor allem durch ihre charakteristische helle rotbraune Farbe und die flache und... mehr erfahren.

Regionaler Genuss im ganzen Land – SWR1 Pfännle

Unter dem Motto “So gut isst Baden-Württemberg” fand die 17. SWR1 Pfännle statt: am 7. September in Weinheim im Schlosspark, am 14. September in Kehl auf dem Marktplatz, am 21. September in Waiblingen rund um den Galerieplatz und am 28. September in St. Blasien auf dem Domplatz. Nur Gerichte deren Rohstoffe nachweislich aus Baden-Württemberg stammen,... mehr erfahren.

Bio begeistert die Besucher der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd

Auf der diesjährigen Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd war vom 3.-14.09. die Ausstellung „Bio – bunt und vielfältig aus Baden-Württemberg“ im Treffpunkt Baden-Württemberg, untergebracht im Congress Center Stadtgarten, zu sehen. Für die MBW Marketinggesellschaft mbH waren dort die „Botschafterinnen für Agrarprodukte aus der Region“ im Einsatz. Sie betreuten den Verkostungsstand, an dem ausschließlich Produkte verkostet wurden,... mehr erfahren.

Das Bio-Zeichen Baden-Württemberg auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart

Dieses Jahr war es endlich wieder soweit: Nach vier Jahren wurden die Zelte des Landwirtschaftlichen Hauptfestes wieder auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart aufgeschlagen. Auch das Bio-Zeichen Baden-Württemberg war vom 27.09-5.10.2014 in Halle 1b mit dabei. Betreut durch die „Botschafterinnen für Agrarprodukte aus der Region“ konnten Groß und Klein an unserer „Genuss-Memory“- Wand so viele... mehr erfahren.

Das Gütezeichen des Landes: QZBW – darauf ist Verlass!

Im aktuellen Test der wichtigsten Regionalsiegel durch die Zeitschrift natur (Ausgabe 8/14, Seite 77) wurde das Qualitätszeichen Baden-Württemberg (QZBW) und seine analogen Umsetzungen in den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz zusammen mit dem Siegel des Bundesverbands der Regionalbewegung zum Testsieger der Regionalsiegel erklärt. Bewertet wurden neben der Rohstoffherkunft (auch bei zusammengesetzten Lebensmitteln) und der Futtermittelherkunft auch Kriterien... mehr erfahren.