Login   |  
Start » News » Gipfeltreffen der Feinschmecker

Gipfeltreffen der Feinschmecker




Am 31. Oktober 2014 fand in Baiersbronn der zweite baden-württembergische Genussgipfel statt. Im Mittelpunkt standen sowohl die Biodiversität alter Sorten und die Vielfalt regionaler Produkte als auch eine bewusste und genussvolle Ernährung sowie eine zukunftsfähige Lebensmittelkultur. Verbraucherminister Alexander Bonde zeichnete unter dem Motto „Alte Sorten für neue Zeiten – Genuss und Verantwortung“ außerdem die Genussbotschafterinnen und Genussbotschafter 2014 aus.

Bereits im Sommer 2014 hatte das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz einen Wettbewerb zur kulinarischen Spurensuche gestartet und alle Bürgerinnen und Bürger des Landes eingeladen, alte Sorten und traditionelle Rezepte wiederzuentdecken. Gesucht wurden aus dem kulinarischen Erbe Baden-Württembergs alte Sorten und Agrarerzeugnisse, die fast oder ganz in Vergessenheit geraten sind, sowie regionale Rezepte und traditionelle Zubereitungs- beziehungsweise Verarbeitungsverfahren. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs wurden zum Genussgipfel in Baiersbronn eingeladen und ihre Steckbriefe vorgestellt.

Weitere Informationen finden Sie hier.