Ansprechpartner

Franziska Erdmann

Tel: 0711 66670 86
erdmann@mbw-net.de

Carina Faigle

Tel: 0711 66670 61
faigle@mbw-net.de

Förderung und Projekte


Wir bieten unterschiedlichste Förderungen und Projekte im Bereich Messen, Marketing und Presse- und Öffentlichkeit an. Unternehmen können bei Absatzförderungsmaßnahmen nicht nur finanziell unterstützt werden. Neben allgemeinen Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird auch sachkundige Beratung für individuelle Vorhaben und Planungen angeboten. Die MBW Marketinggesellschaft steht mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich der regionalen Vermarktung gerne zur Verfügung.

 

Marketingprojekte

Im Rahmen des Gemeinschaftsmarketings können Maßnahmen gefördert werden, bei denen mindestens 5 Projektpartner (Zeichennutzer des Qualitätszeichen oder des Bio-Zeichen Baden-Württemberg) beteiligt sind. Der maximale Fördersatz beträgt 30 % der förderfähigen Kosten beim Qualitätszeichen und beim Bio-Zeichen BW.
Ausgeschlossen von der Förderung sind Investitionsgüter sowie organisationseigenes Personal.

 

Entwicklungsprojekte

Das Gemeinschaftsmarketing Baden-Württemberg unterstützt auch innovative Projekte, sogenannte Entwicklungsprojekte.

Inhalt dieser Projekte kann die Erarbeitung umfassender Marketing-, Qualitätsmanagement- oder Kooperationskonzeptionen sein. Von einer Situationsanalyse über die Strategieentwicklung bis hin zur Lösung von Fragen der Beschaffung, Logistik, Produkt-, Preispolitik, Vertrieb, Kommunikation, Markteinführung und Konzepttest bzw. Evaluierung können hier enthalten sein.

 

Den De-minimis-Antrag finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin für De-minimis-Anträge:
Sandra Brinkschulte (Tel: 0711 666 70 76, Mail: brinkschulte@mbw-net.de).

Bürozeiten:
Montag: 08:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch-Donnerstag: 13:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr