Was ist eine g.g.A.?

Produkte, die als geschützte geografische Angabe im EU-Register eingetragen sind, zeigen eine enge Verbindung zur Region. Mindestens eine der Herstellungsstufen muss im definierten geografischen Gebiet stattfinden. Das Agrarerzeugnis oder Lebensmittel muss also im Herkunftsgebiet erzeugt und/oder verarbeitet und/oder hergestellt werden.

 

g.g.A. Produkte aus Baden-Württemberg:

  • Schwarzwälder Schinken
  • Schwäbisch Hällisches Qualitätsschweinefleisch
  • Tomaten/ Gurken/ Blattsalate/ Feldsalate von der Insel Reichenau
  • Schwarzwald-Forelle
  • Tettnanger Hopfen
  • Schwäbische Maultasche
  • Schwäbische Spätzle/ Schwäbische Knöpfle
  •  Filderkraut/ Filderspitzkraut
  •  Höri Bülle
  • Schwarzwälder Mirabellenwasser
  •  Schwarzwälder Zwetschgenwasser
  •  Schwarzwälder Himbeergeist
  •  Schwarzwälder Williamsbirne
  •  Schwarzwälder Kirschwasser