Login   |   Suche
Bild Landschaft
Start » Artikel Marketinggesellschaft » Verkostungswochen im Naturkosteinzelhandel „Bio aus Baden-Württemberg“

Verkostungswochen im Naturkosteinzelhandel „Bio aus Baden-Württemberg“


Lwe BW als Trennelement


Was passt besser zusammen als Bio und Baden-Württemberg?

Das Biozeichen Baden-Württemberg gewährleistet die regionale Wertschöpfung vom Rohstoff über die Verarbeitung. Damit können die Verbraucher bei ihrem Einkauf die regionale Wirtschaft unterstützen und den ökologischen Landbau in Baden-Württemberg fördern. Lernen Sie die Vielfalt der regionalen Bio-Köstlichkeiten gemeinsam mit den "Botschafterinnen für Agrarprodukte aus der Region" kennen und probieren Sie Bio-Produkte aus dem „Ländle“. Gemeinsam mit den Großhändlern für Naturkostprodukte Rinklin und dennree haben wir ein attraktives Aktionssortiment zusammengestellt.

Im Oktober finden in teilnehmenden Märkten des Naturkosteinzelhandels zwei Aktionen mit unterschiedlichen Verkostungsprodukten statt:

In der Zeit vom 6.-18. Oktober können Sie lecker Apfelwaffeln probieren, die mit Mehl der Spielberger Mühle, Eiern vom Gefügelhof Rothäusle und Äpfeln der ÖKOBO frisch für Sie zubereitet werden. Ebenfalls stehen knuspriges Spritzgebäck von ErdmannHAUSER und köstlicher Apfel- und Apfel-Kirchsaft der Beutelsbacher Fruchtsaftkellerei für Sie zum Verkosten bereit. Adressen der teilnehmenden Märkte und die Verkostungstermine finden Sie hier.

Besuchen Sie in der Zeit vom 13.-25. Oktober die teilnehmenden Naturkostläden und lassen Sie sich vom feinen Geschmack der Karotten-Ingwer Suppe der Rose Biomanufaktur verzaubern. Für Fleischliebhaber haben wir herzhaft-zünftige Pfefferbeißer von Frischland im Gepäck. Die leckeren Spritzgebäcke von ErdmannHAUSER und die Säfte der Beutelsbacher Fruchtsaftkellerei runden das Geschmackserlebnis ab.

Kommen Sie vorbei und probieren Sie köstliches Öko aus der Region!